Accesskeys

Kantonswechsel

Herzlich willkommen im Kanton St. Gallen. Sie werden nach erfolgtem Umschrieb mit St.Galler Kontrollschildern an Ihrem Fahrzeug unterwegs sein.

 

Den Umtausch der Kontrollschilder sowie die Umschreibung des alten blauen Führerausweises (FAK muss nicht umgeschrieben werden) können Sie mit folgenden

Unterlagen in die Wege leiten:

 

  • bisheriger Führerausweis (blau)
  • Umtauschformular FAK inkl. aktuelles Passfoto in Farbe
  • Schriftenempfangsschein oder Wohnsitzbestätigung (Ausländer: Kopie Ausländerausweis erforderlich)
  • Fahrzeugausweis im Original
  • Versicherungsnachweis (bei Ihrer Haftpflichtversicherung beantragen) mit neuer Adresse, gültig ab Datum der Einlösung (Gültigkeit auf 30 Tage beschränkt)
  • die bisherigen Kontrollschilder für den Schildertausch
  • gewünschtes Schilderformat

 

 

Falls Sie den Kantonswechsel auf dem Postweg erledigen möchten, erhalten Sie von uns eine Mitteilung, die bisherigen Kontrollschilder bei der Poststelle Ihres Wohnortes auszutauschen.

 

Bitte beachten Sie, dass Sie uns Ihren Kantonswechsel innert 14 Tagen mitteilen müssen.

 

Der Bezug der St. Galler Kontrollschilder ist ausschliesslich am Hauptsitz in St. Gallen oder auf dem Postweg möglich. Unsere Prüfstellen verarbeiten keine Kantonswechsel. 

 

Die Abmeldung in Ihrem bisherigen Wohnsitzkanton erledigen selbstverständlich wir.

 

Sie ziehen in einen anderen Kanton oder sind bereits weggezogen? Bitte wenden Sie sich dafür an das zuständige Strassenverkehrsamt.

Servicespalte

Fahrzeugzulassung