Accesskeys

Prüfungsfahrzeuge/Ausrüstung

Prüfungsfahrzeuge

A beschränkt auf 35kW Ein Motorrad ohne Seitenwagen mit einer Motorleistung von höchstens 35 kW und zwei Sitzplätzen, ausgenommen Motorräder der Unterkategorie A1.
A Ein Motorrad ohne Seitenwagen mit einer Motorleistung von mindestens 35 kW und zwei Sitzplätzen. 
A1 Motorrad der Kategorie A1 ohne Seitenwagen. Wird die praktische Prüfung mit einem Motorrad abgelegt, dessen Geschwindigkeit auf 45 km/h beschränkt ist, dürfen nur solche Motorräder geführt werden.
B Motorwagen der Kategorie B, der eine Geschwindigkeit von mind. 120 km/h erreicht.
B1 Klein- oder dreirädriges Motorfahrzeug mit einem Leergewicht von höchstens 550 kg, das eine Geschwindigkeit von mind. 60 km/h erreicht.
C Motorwagen der Kategorie C, Betriebsgewicht mind. 12 t, Länge mind. 8 m, Breite mind. 2.30 m, Geschwindigkeit mind. 80 km/h. Der Aufbau muss aus einem geschlossenen Körper bestehen, der mind. so breit und hoch ist wie die Führerkabine.
C1 Motorwagen der Kategorie C1, Gesamtgewicht mind. 4 t, Länge mind. 5 m, Geschwindigkeit mind. 80 km/h. Der Aufbau muss aus einem geschlossenem Körper bestehen, der mind. so breit und hoch ist wie die Führerkabine.
D Gesellschaftswagen mit einer Länge von mind. 10 m und einer Breite von mind. 2.30 m, der eine Geschwindigkeit von mind. 100 km/h erreicht.
D1 Gesellschaftswagen der Kategorie D1 mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mind. 4 t und einer Länge von mind. 5 m, der eine Geschwindigkeit von mind. 80 km/h erreicht. Es kann auch ein Prüfungsfahrzeug der Kategorie C1 verwendet werden.
BE Kombination aus Prüfungsfahrzeug der Kat. B und Anhänger mit Gesamtgewicht von mind. 1000 kg, Geschwindigkeit mind. 80 km/h. Aufbau Anhänger muss aus einem geschlossenen Körper bestehen und mind. so breit und hoch sein wie das Zugfahrzeug. Betriebsgewicht Anhänger für die Prüfung mind. 800 kg.
CE Sattelmotorfahrzeug oder Kombination aus Fahrzeug Kat. C mit Anhänger von mind. 7,5 m Länge; Gesamtzugsgewicht von mind. 21 t, Betriebsgewicht mind. 15 t, Länge mind 14 m, Breite mind. 2,30 m, mind. 80 km/h. Aufbau muss geschlossen sein und mind. so breit und hoch wie die Führerkabine sein.
C1E Kombination aus Prüfungsfahrzeug der Kat. C1 und Anhänger mit Gesamtgewicht von mind. 1250 kg, 80 km/h, mind. 8 m lang. Aufbau Anhänger muss aus einem geschlossenen Körper bestehen und mind. so breit und hoch sein wie das Zugfahrzeug. Betriebsgewicht Anhänger für die Prüfung mind. 800 kg.
DE Kombination aus Prüfungsfahrzeug der Kat. D und einem Anhänger mit Gesamtgewicht von mind. 1250 kg, mind 80 km/h, mind. 2,30 m breit. Der Aufbau muss geschlossen und mind. 2 m breit und hoch sein. Betriebsgewicht des Anhängers für die Prüfung von min. 800 kg.
D1E Kombination aus Prüfungsfahrzeug der Kat. D1 und einem Anhänger mit Gesamtgewicht von mind. 1250 kg, 80 km/h. Der Frachtraum muss geschlossen und mind. 2 m breit und hoch sein. Betriebsgewicht des Anhängers für die Prüfung mind. 800 kg.
F Motorfahrzeug der Kategorie F, Geschwindigkeit mind. 30 km/h.

Servicespalte