Accesskeys

Geschwindigkeitsübertretungen

Entzug des Führerausweises wegen Geschwindigkeitsüberschreitungen

Innerorts  
Überschreitung Massnahme
bis 15 km/h Kein Massnahme-Verfahren (Ordnungsbusse)
16 bis 20 km/h Verwarnung nach Art.16a Abs.3 SVG
21 bis 24 km/h Mind. 1 Monat Entzug nach Art.16b Abs.2 SVG
25 km/h und mehr Mind. 3 Monate Entzug nach Art.16c Abs.2 SVG
ab 50 km/h und mehr Mind. 2 Jahre Entzug nach Art. 16c Abs. 2 lit. abis SVG

Ausserorts/Autostrasse  
Überschreitung Massnahme
bis 20 km/h Kein Massnahme-Verfahren (Ordnungsbusse)
21 bis 25 km/h Verwarnung nach Art.16a Abs.3 SVG
26 bis 29 km/h Mind. 1 Monat Entzug nach Art.16b Abs.2 SVG
30 km/h und mehr Mind. 3 Monate Entzug nach Art.16c Abs.2 SVG
ab 60 km/h und mehr Mind. 2 Jahre Entzug nach Art. 16c Abs. 2 lit. abis SVG

Autobahn  
Überschreitung Massnahme
bis 25 km/h Kein Massnahme-Verfahren (Ordnungsbusse)
26 bis 30 km/h Verwarnung nach Art.16a Abs.3 SVG
31 bis 34 km/h Mind. 1 Monat Entzug nach Art.16b Abs.2 SVG
35 km/h und mehr Mind. 3 Monate Entzug nach Art.16c Abs.2 SVG
ab 80 km/h und mehr Mind. 2 Jahre Entzug nach Art. 16c Abs. 2 lit. abis SVG

In Fällen einer 100% Überschreitung der erlaubten Höchstgeschwindigkeit oder bei sogenannten "Raserdelikten" wird zudem eine verkehrspsychologische Untersuchung angeordnet.

Servicespalte

ADMAS